Christoph Keggenhoff

Organist
Orgelsachverständiger

Samstag 25. November 2017 19:30

Orgelkonzert

-> Details


Sonntag 26. November 2017 17:00

Chor- und Orgelkonzert

-> Details


 

Impressum

Diensteanbieter im Sinne von
§§ 5, 6 Mediendienstestaatsvertrag bzw.
§§ 6, 7 Teledienstegesetz:

Christoph Keggenhoff
Speyerer Straße 11
67117 Limburgerhof

Verantwortlich im Sinne von
§ 6 Mediendienstestaatsvertrag:

Christoph Keggenhoff
Speyerer Straße 11
67117 Limburgerhof

Technische Realisation in (x)html und TYPO3:

Uli Sekat
info(at)sekat.de
Kapellenweg 2
79813 Waldkirch
Webdesign & Internetauftritt

Copyright

Für diese Internet-Seiten liegen Copyright und alle weiteren Rechte bei Christoph Keggenhoff, Speyerer Straße 11, 67117 Limurgerhof. Weiterverbreitung, auch in Auszügen, für pädagogische, wissenschaftliche oder private Zwecke ist unter Angabe der Quelle gestattet (sofern nicht anderes an der entsprechenden Stelle ausdrücklich angegeben). Eine Verwendung im gewerblichen Bereich bedarf der Genehmigung durch Christoph Keggenhoff, Speyerer Straße 11, 67117 Limurgerhof.

Haftung

Diese Internetseiten dienen lediglich der Information. Ihr Inhalt wurde mit gebührender Sorgfalt zusammengestellt. Der Diensteanbieter übernimmt aber keine Garantie, weder ausdrücklich noch implizit, für die Art oder Richtigkeit des dargebotenen Materials und übernimmt keine Haftung (einschließlich Haftung für indirekten Verlust oder Gewinn- oder Umsatzverluste) bezüglich des Materials bzw. der Nutzung dieses Materials. Sollten Inhalte von diesen Internetseiten gegen geltende Rechtsvorschriften verstoßen, bittet der Diensteanbieter um umgehende Benachrichtigung. Er wird die Seite oder den betreffenden Inhalt dann schnellstmöglich entfernen. Diese Regelungen entsprechen sinngemäß dem § 5,  Absatz 1 und 2 des TDG (Teledienstegesetz).

Verweise auf externe Web-Seiten

Die Web-Seiten von Christoph Keggenhoff enthalten Verweise (Links) zu Informationsangeboten auf Servern, die nicht der Kontrolle und Verantwortlichkeit des Diensteanbieters unterliegen. Der Diensteanbieter übernimmt keine Verantwortung und keine Garantie für diese Informationen und billigt oder unterstützt diese auch nicht inhaltlich. Diese Regelungen entsprechen sinngemäß dem § 5, Absatz 3 des TDG (Teledienstegesetz).